Hauswirtschaft | Caritas-Seniorenzentrum Kardinal Bengsch
348
page,page-id-348,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
 

Caritas-Seniorenzentrum Kardinal Bengsch

Caritas-Seniorenzentrum Kardinal Bengsch

Caritas_Kardinal
logo_altenhilfe

Durchgeführt von der:

logo-ssg

Im Stadtteil Charlottenburg liegt das Caritas-Seniorenzentrum Kardinal Bengsch mit 63 Pflegeplätzen, 12 Plätzen in der Tagespflege und 152 Wohnungen im Seniorenwohnhaus. Die Hauswirtschaftsleiterin, Frau Retka, organisiert und betreut hier mit ihrem Team von 26 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern den gesamten Bereich der Hauswirtschaft. Die Großküche des Hauses versorgt zusätzlich noch zwei Seniorenheime und externe Kunden mit Mittagessen, so dass insgesamt 250 Essen hergestellt werden. Im Speisesaal werden täglich über 50 Bewohnerinnen und Bewohner von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Küche versorgt, auf den Wohnetagen sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom Service zuständig. In mehreren Konferenzräumen übernehmen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter außerdem die Tagungsverpflegung und richten eine Vielzahl von Sonderveranstaltungen und Caterings aus.

Auch die Wäscherei sowie die Reinigung, betreibt das Kardinal Bengsch vor Ort in Eigenregie. Zur hauswirtschaftlichen Versorgung gehören zusätzlich noch die Haustechnik und der Empfang. Die Senioren Service Gesellschaft arbeitet eng mit der Caritas Altenhilfe zusammen, die  in den Bereichen Betreuung und Pflege ausbildet.

karriere.caritas-altenhilfe.de/ausbildung

Caritas-Seniorenzentrum Kardinal Bengsch

Servicewohnen, Verhinderungspflege, Tagespflege, Seniorenheim

Iburger Ufer 14

10587 Berlin

Telefon: +49 30 340010

Telefax: +49 30 34001100

bengsch@caritas-altenhilfe.de

www.caritas-altenhilfe.de/kardinal-bengsch