Hauswirtschaft | Tag der offenen Tür in der Emil-Fischer-Schule
398
single,single-post,postid-398,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Tag der offenen Tür in der Emil-Fischer-Schule

Der_Beruf__IWN_web

Dienstag, dem 16.02.16, begrüßte das Team der Emil-Fischer-Schule von 13 bis 18 Uhr Eltern und zukünftige Schüler und Schülerinnen zum Tag der offenen Tür.

Eine gute Gelegenheit, auch den Beruf Hauswirtschafter/Hauswirtschafterin vorzustellen. Die Auszubildenden im 1. Ausbildungsjahr zur Hauswirtschafterin wurde mit T-Shirts mit dem Logo des Modellprojektes „Hauswirtschaft … immer wieder neu!“ ausgestattet. So waren sie gut in der Menge zu erkennen. Die Azubis verteilten Postkarten und Flyer an die Besucherinnen und Besucher. Sie hatten eine Stellwand vorbereitet, auf der sie eine Vorstellung des Berufs präsentierten. Als praktisches Angebot für die Besucherinnen und Besucher wurde ein Sinnesparcour aufgebaut. Hier konnten die Besucherinnen und Besucher schmecken, riechen und fühlen, was die Küche hergab.

Die Auszubildenden teilten sich für diese Aktion die Studioküche mit der Willkommensklasse, die unter der Anleitung eines erfahrenen Kochs leckeres Fingerfood anboten.

Gespräche mit der Abteilungsleiterin und den Lehrerinnen und Lehrern der Schule bekräftigten die Zusammenarbeit mit dem gemeinsamen Ziel, den Beruf Hauswirtschafter/Hauswirtschafterin attraktiver darzustellen und die Ausbildungszahlen langsam wieder zu steigern.

Sinnesparcour_IWN_web

Postkarten_IWN_web

Azubi_Botschafterinnen_im_Einsatz_IWN_web

No Comments

Post A Comment

*