Hauswirtschaft | Event in der Zitadelle Spandau
1369
single,single-post,postid-1369,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
 

Event in der Zitadelle Spandau

E+H sei Dual Spandau Tag 2 _028

Event in der Zitadelle Spandau

Nach der gelungenen Auftaktveranstaltung des „Kulturbunten Matchings“ von #seiDUAL in Friedrichshain, waren wir auch bei der folgenden Veranstaltung zwischen dem 20. November 2018 – 22. November 2018 dabei.

Schüler*innen der 8., 9. und 10. Jahrgänge der ISS sowie OSZ-Schüler*innen der BQL- und IBA-Lehrgänge lernten auf der Veranstaltung aktiv, verschiedenste Ausbildungsberufe kennen. An unserem ActionPoint haben wir den Beruf des*der Hauswirtschafters*in vorgestellt. Gemeinsam mit den Jugendlichen haben wir leckere Wraps zubereitet. Diese Aufgabe gab den Schüler*innen einen Einblick in den Bereich Nahrungsmittelzubereitung, der ein wichtiger Bestandteil des Berufsfelds Hauswirtschaft ist.

E+H sei Dual Spandau Tag 3 _017      E+H sei Dual Spandau Tag 1_019      E+H sei Dual Spandau Tag 2 _091

Was genau die Professionalität des Berufsfelds Hauswirtschaft ausmacht und worin der Unterschied zum privaten Haushalt besteht, wurde vorab in einem Einstiegsgespräch geklärt. Anschließend wurden die Jugendlichen zu den Themen Lebensmittelhygiene und Arbeitssicherheit unterwiesen und waren somit gut vorbereitet für die Zubereitung der Wraps.

E+H sei Dual Spandau Tag 2 _020bear.       E+H sei Dual Spandau Tag 2 _054bear.       E+H sei Dual Spandau Tag 2 _075

Wenn Schüler*innen Freude am Umgang mit Lebensmitteln und Interesse an einem Praktikums- oder Ausbildungsplatz hatten, wurden mittels Setcards die Kontaktdaten ausgetauscht. Die Mitarbeiter*innen von „Hauswirtschaft…immer wieder neu!“ können jetzt die Anwärter*innen in deren Suche beraten und unterstützen!